Abbau, Umbau, Aufbau? Der richtige Mitarbeiter am
richtigen Platz

Veränderung wird in der Arbeitswelt von heute immer mehr zur Normalität. Das gilt für Geschäftsmodelle ebenso wie für Berufsbilder — beide unterliegen einer immer kürzeren Halbwertszeit. Um als Unternehmen in dieser neuen Arbeitswelt erfolgreich zu sein — und als Mitarbeiter auch in Zukunft gefragt — braucht es viel Engagement auf beiden Seiten. Mit den Personalumbauern begleiten wir Unternehmen und Beschäftigte in allen Phasen der Veränderung:

Outplacement: Personal abbauen

Oft sind die Veränderungen im eigenen Unternehmen so tiefgreifend, dass Sie sich erst einmal Luft verschaffen und Überkapazitäten abbauen müssen, um sich im Anschluss neu aufstellen zu können. Das betrifft zum Beispiel Unternehmen aus der Sparkassen- und Bankenwirtschaft oder der Automobilindustrie und ihren Zulieferbetrieben. Mit den Personalumbauern beraten wir Sie in allen wesentlichen Fragen eines Personalabbaus und begleiten alle Beteiligten durch den gesamten Prozess.

Mitarbeitern, die das Unternehmen verlassen müssen, bieten wir unterschiedliche Leistungen an: von der Einzelberatung mit Vermittlungsgarantie bis zur Qualifaktur© — einer unternehmenseigenen Transfergesellschaft mit hoher Wertschöpfung. Wir sind gut vernetzt mit potentiellen Arbeitgebern in der Region und können so eine konkurrenzlos hohe Vermittlungsquote vorweisen. Selbstverständlich kümmern wir uns auch um die Beantragung und Abrechnung von Fördergeldern bei der Agentur für Arbeit.

Inplacement: Personal umbauen

Oft geht ein Personalabbau auch mit einem Personalumbau einher: Während auf der einen Seite Überkapazitäten abgebaut werden müssen, können auf der anderen Seite offene Stellen nicht adäquat besetzt werden. Mit den Personalumbauern unterstützen wir Unternehmen dabei, offene Stellen mit Mitarbeitern aus den eigenen Reihen zu besetzen, die im Zuge eines Personalabbaus freigesetzt werden. Eine echte Win-Win Situation für Arbeitgeber und Beschäftigte, die dem Unternehmen viel Geld erspart und den Erhalt von innerbetrieblichem Wissen sicherstellt.

Erfordert die Neuplatzierung eines Mitarbeiters zusätzliche Qualifikationen, unterstützen wir Sie außerdem, dieses notwendige Wissen gezielt aufzubauen oder über betriebsübergreifende Kooperationen zu erwerben. Denn als Spezialist für Personalumbau in Hamburg und Schleswig-Holstein kennen wir nicht nur die fachlichen Anforderungen vieler Unternehmen in der Region, sondern sind auch gut vernetzt mit Bildungseinrichtungen vor Ort und kennen die regionalen Fördermöglichkeiten, zum Beispiel über das ›Qualifizierungschancengesetz‹.

Weiterbildung: Personal aufbauen

Digitalisierung, Regulierung und Wettbewerb zwingen viele Unternehmen zu kurz- und mittelfristigen Personalab- und -umbaumaßnahmen. Doch oft fehlt auch ein geeignetes Konzept, um die Entwicklung und Weiterbildung von Kompetenzen zu fördern, die das Unternehmen für die Zukunft dringend benötigt.

Mit den Personalumbauern unterstützen wir Sie, lebenslanges Lernen als Kerninstrument Ihrer Personalpolitik zu etablieren. Wir haben nicht nur einen guten Überblick über das regionale Weiterbildungsangebot und Fördertöpfe, sondern pflegen auch gute Kontakte zu innovativen Bildungseinrichtungen über Landesgrenzen hinaus.

Übrigens: Lebenslanges Lernen als Schlüsselinstrument Ihrer Personalpolitik sichert nicht nur die Beschäftigungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter, sondern fördert auch Ihre Attraktivität als Arbeitgeber in einem heiß umkämpften Fachkräftemarkt.

Schauenburg | Die Personalumbauer Ihr Experte für Personalveränderung und Trennungsmanagement hat 4,68 von 5 Sternen 90 Bewertungen auf ProvenExpert.com